Du bist hier: Start >Archiv für Kategorie ‘Salate

Leichter Kartoffelsalat

Leichter Kartoffelsalat
Serves 3
Write a review
Print
Prep Time
15 min
Cook Time
20 min
Total Time
35 min
Prep Time
15 min
Cook Time
20 min
Total Time
35 min
Ingredients
  1. Kartoffeln
  2. 2 Frühlingszwiebeln
  3. 1/3 Dose Mais
  4. 1/3 Salatgurke
  5. 2 Tomaten
  6. Rucola
Für das Dressing
  1. 1/2 Becher Creme leicht
  2. 1/2 Becher Saure Sahne
  3. Senf
  4. etwas Maggi
  5. Spritzer Zitrone
  6. Paprikapulver, Salz, Pfeffer
  7. frische Kräuter nach Belieben (bei mir waren es Thymian & Rosmarin).
Instructions
  1. 1. Die Kartoffeln waschen und mit Schale kochen, dann in Scheiben oder Würfel schneiden (ich habe sie gleich roh in Scheiben geschnitten und im Dampfgarer gegart). Dann auskühlen lassen.
  2. 2. Für das Dressing in einer ausreichend großen Schüssel für den ganzen Salat alle Zutaten miteinander vermengen, dann mit Senf, Gewürzen und Kräutern abschmecken.
  3. 3. Anschließend das Gemüse schnippeln: dicke Gurkenscheiben vierteln, Tomaten in Stücke, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Mit dem Mais zur Soße geben und alles gut verrühren. Dann die abgekühlten Kartoffeln dazugeben und wieder vermengen.
  4. 4. Zum Schluss nochmal mit Salz, Pfeffer und Maggi abschmecken, dann Rucola grob zupfen und nach Belieben auf den Salat geben und/oder untermengen.
Notes
  1. Durch das leichte Dressing ist dieser Kartoffelsalat sehr grün bzgl. der ED. 🙂
KüchenZauber http://www.kleine-seiten.de/

Tags: , , ,

Facebook

Gegrillter Eisbergsalat

Gegrillter Eisbergsalat
Write a review
Print
Prep Time
15 min
Prep Time
15 min
Für das Dressing
  1. 2 EL Orangensaft
  2. 1 TL Senf
  3. 1 Spritzer Essig
  4. etwas Honig
  5. 1 EL Öl
  6. Salz und Pfeffer
  7. Tomatengewürz n.B.
Für den Salat
  1. Eisbergsalat
  2. Käse (Mozzarella oder Feta oder Streukäse)
  3. Genüse nach Belieben, Zum Beispiel...
  4. Möhre
  5. Gurke
  6. Tomate
  7. Frühlingszwiebeln
  8. Mais
  9. ...
Instructions
  1. 1. Für das Dressing den Orangensaft, Senf, Essig Honig und Öl vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. 2. Den Salat waschen und in feine Streifen schneiden. In eine Auflaufform geben. Sonstiges Gemüse nach Wahl in dünne Scheiben (Gurke, Möhre,...), Ringe (Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln) oder feine Schnitzen (Paprika) schneiden und mit dem Salat vermengen. Jetzt das Dressing darüber träufeln. Als letzte Schicht eine Tomate dünn aufschneiden und den Salat damit belegen.
  3. 3. Etwas Tomatengewürz oder andere Gewürze der eigenen Wahl darüber geben und mit dem fein geschnittenen Mozzarella belegen. Ein paar Spritzer Tabasco oder Chili darüber geben und im Grill überbacken, bis der Käse zerlaufen ist (unbedingt aufpassen, geht schnell!).
  4. Der Salat bleibt knackig und ist mit dem warmen Käse darauf seeeeehr lecker! :o)
KüchenZauber http://www.kleine-seiten.de/

Tags: , ,

Facebook

Mediterraner Nudelsalat

Mediterraner Nudelsalat
Write a review
Print
Prep Time
15 min
Cook Time
12 min
Total Time
27 min
Prep Time
15 min
Cook Time
12 min
Total Time
27 min
Ingredients
  1. 250 g Nudeln (Spirelli oder Schleifchen)
  2. 1 Glas getrocknete Tomaten in Öl
  3. 1 Bund Frühlingszwiebeln
  4. 1/2 Dose Mais
  5. 300 g Cherrytomaten
  6. 200 g Schafskäse
  7. Oregano, Salz, Pfeffer
Instructions
  1. 1. Nudeln bissfest garen und kalt abbrausen.
  2. 2. Das Öl der Tomaten in die Salatschüssel gießen. Die getrockneten Tomaten in mundgerechte Stückchen schneiden und dazugeben. Die Frühlingszwiebeln hacken, den Schafskäse würfeln und die Cherrytomaten halbieren. Alles mit dem Mais zusammen zum Öl geben und gut vermengen.
  3. 3. Zuletzt die Nudeln dazu, gut vermengen und mit den Gewürzen abschmecken. Der Nudelsalat ist jetzt fertig, schmeckt aber besser, wenn er noch ein wenig ziehen darf.
KüchenZauber http://www.kleine-seiten.de/

Tags: , ,

Facebook

Mango-Blattsalat mit Schafskäse

Mango-Blattsalat mit Schafskäse
Serves 4
Write a review
Print
Prep Time
30 min
Total Time
30 min
Prep Time
30 min
Total Time
30 min
Ingredients
  1. 250 g Salat (verschiedene Grüne Blattsalate)
  2. 1 Bund Frühlingszwiebeln
  3. 1 Mango
  4. 100 g Schafskäse
  5. 1 Ei
  6. 50 g Haselnüsse (gemahlen)
Für das Dressing
  1. etwas Zitronensaft
  2. 1 TL Senf
  3. Öl (Haselnussöl wenn vorhanden)
  4. Salatkräuter nach Belieben
  5. Salz und Pfeffer
Instructions
  1. 1. Den Salat waschen, trockenschleudern und dekorativ auf 4 Tellern verteilen. Die Mango schälen, in Streifen schneiden und zum Salat geben.
  2. 2. Den Schafskäse in nicht zu kleine Würfel schneiden. Das Ei verquirlen, die Schafskäsewürfel zuerst darin wenden, danach in den gemahlenen Haselnüssen. Die Würfel in etwas Öl bei geringer Hitze braten bis die Haselnüsse etwas Farbe angenommen haben. Ebenfalls auf den Salat geben.
  3. 3. Aus Zitronensaft, Öl, den Kräutern und Senf ein Dressing rühren und den Salat damit anrichten.
KüchenZauber http://www.kleine-seiten.de/

Tags: , ,

Facebook